Wir sprechen kein Deutsch

Wir sprechen Alaska
und Wale
und Bären
und Gletscher.

Wir sprechen auch Englisch, aber die erstaunlichen Sehenswürdigkeiten und Töne und Erfahrungen von Südostalaska sind nicht in irgendeiner Sprache. Sie sind universell. Wenn wir Buckelwale beobachten oder vor einem Gletscher ankern, ist jeder erstaunt. Alaska ist völlig beeindruckend, unabhängig von der Sprache, die Sie sprechen.

Alaska ist wirklich groß, aber wir wissen, wo die guten Flecken sind. Wir haben 12 Jahre in Alaska gearbeitet. Wir sind immer auf der Suche nach immer neuen Orten zu wandern oder Kajak oder beobachten Tierwelt. Unsere Gäste haben eine tolle Erfahrung, weil wir Alaska kennen.

Ein Foto könnte das Wesen von Alaska einfangen, aber nicht die Emotionen, auf dem Deck zu stehen, wie der Nebel eines Wasserfalls, der dreitausend Fuß hinunter eine Gletscher-polierte Granitwand kaskadiert, die auf deinem Gesicht landet. Der Weg, um die Emotionen und die mächtige Natur von Alaska wirklich zu erleben, ist, in sie einzutauchen – ganz nah. Sie müssen ruhig unter den Flechten-drapierten Bäumen in einem alten Wald laufen. Du musst in die reiche, moosige Luft des Waldes einatmen. Du musst die fantastisch geformten Eisberge passieren, wo hübsche Weißkopfseeadler hocken. Du musst einen braunen Bären, der am Waldrand versteckt ist, entdecken. Du musst einen Buckelwal-Lied hören und ihr Kalb sehen. Das ist die echte Alaska.

Schauen Sie sich den Rest unserer Website an. Genießen Sie die Fotos. Schauen Sie sich unsere Fahrpläne und Tarife an. Wir entschuldigen uns für den Rest der Website auf Englisch. Wie wir sagten, wir sprechen kein Deutsch, wir sprechen Alaska.